Sanierung für Errichtung eines Asphaltmischwerkes

 

Projekt

Sanierung, Kampfmittelsuche und Baureifmachung für
die Errichtung eines Asphaltmischwerkes auf dem Gelände
der ehem. BASF Düngemittelfabrik Gewerkschaft Victor
in Castrop-Rauxel

Auftraggeber

RWE Systems Development
GmbH & Co. KG

Projektdauer

1999-2005

Bauzeit

1999-2005

Bauvolumen

500 Tausend Euro

Projektbeschreibung

Nach Beendigung der Nutzung als Standort einer Düngemittelfabrik wurde 1999 die Sanierung einer rund 10.000 m² umfassenden Teilfläche begonnen. Die Sanierung des mit Produktionsabfällen der Düngemittelproduktion und Reststoffen der Teer- und Mineralöldestillation verunreinigten Untergrundes erfolgte nutzungsbezogen für die Errichtung eines Asphaltmischwerkes.

Die Arbeiten wurden durch die infolge der intensiven Bombardierung im 2. Weltkrieg in großer Anzahl vorhandenen Bombenblindgänger erschwert. Im Jahr 2005 wurde eine weitere, rund 200 m² umfassende Erweiterungsfläche nach den Vorgaben eines zwischenzeitlich erstellten Sanierungsplans aufbereitet. Die nicht rückbaufähigen Massen wurden in einem Umlagerungsbauwerk auf der Gesamtfläche gesichert eingebaut.

 

 

Ingenieurleistungen

  • Planung und Ausschreibung der Sanierung und Grundstücksaufbereitung
  • Gründungstechnische Beratung
  • Fachgutachterliche Begleitung
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

[an error occurred while processing this directive]