Hallenbad Bottrop

Nach nur knapp einjähriger Bauzeit wurde am 07. November das Hallenbad an der Parkstraße in Bottrop feierlich eingeweiht.

Die Ahlenberg Ingenieure sind seit 3 Jahren - zunächst noch unter dem Namen Erdbaulaboratorium Ahlenberg - in das Projekt involviert. Dies sowohl im Rahmen einer Baugrundvorerkundung als auch mit der Erstellung eines gründungs- und ausführungstechnischen Gutachtens für den Fachbereich Zentrale Gebäudewirtschaft der Stadt Bottrop.

Vom Generalübernehmer, der Pellikaan Bauunternehmen Deutschland GmbH, Ratingen wurden wir mit der Ausführungsplanung der PKW-Stellplatzflächen und der Verkehrsflächen beauftragt. Weiterhin wurde ein Entwässerungskonzept zur Ableitung des auf den versiegelten Flächen des Hallenbades anfallenden Niederschlagswassers ausgearbeitet und umgesetzt.