Bahnbau

Mobilität auf der Schiene erfordert einen sicheren Fahrweg. Neben der Qualität des Oberbaus mit seinen Schutzschichten spielen dabei die Beschaffenheit des Untergrundes und die Tragfähigkeit des Unterbaus eine wichtige Rolle und im Bereich von Einschnitten die Standsicherheit der Böschungen.

Sowohl im Rahmen von Neubaumaßnahmen als auch bei der Ertüchtigung bestehender Eisenbahnstrecken und Instandhaltungsmaßnahmen führen wir die notwendigen geotechnischen Untersuchungen mit eigenem Personal durch. So liegen alle für den Entwurf, die Bemessung und die Bauausführung erforderlichen ingenieurgeologischen, hydrogeologischen und bodenmechanischen Kenngrößen im eigenen Hause vor.

Wir begutachten Schadensfälle und konzipieren die erforderlichen Sicherungsmaßnahmen. Neben der Planung, Bemessung und Ausschreibung gehört hierzu auch die fachgutachterliche Überwachung und Betreuung bis zum Abschluss der Bauarbeiten.

Wir sind Rahmenvertragspartner der DB Netz AG sowohl für geotechnische Untersuchungen als auch für Oberbauplanungen.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Ulrich Diehl
Dipl.-Ing. Martin Schnorrenberger

 

 

Unsere Leistungen

  • Oberbauplanung
  • Erdbauplanung 
  • Entwässerungsplanung 
  • Prüfungen für das Eisenbahnbundesamt (EBA)
  • Standsicherheitsuntersuchungen
  • geotechnische Bemessungen
  • Ausschreibung 
  • Fachbauüberwachung Erdbau
  • Eigen- und Fremdüberwachung Geotechnik
  • Schotteruntersuchungen 
  • Bestandserfassung und Dokumentation
  • Erstellung von Planungsheften